Kleyer Sonnenkinder e. V.

Tageseinrichtung für Kinder
Am Zitter 16
44149 Dortmund

Tel.: 0231 65 67 58
Fax: 0231 96 82 535
post@kleyer-sonnenkinder.de

Marte Meo

"Das goldene Geschenk"

Marte Meo ist eine videobasierte Methode, um Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung zu begleiten. Hierbei wird besonders Wert auf die vorhandenen Ressourcen gelegt und an den Stärken der Kinder angesetzt. Marte Meo soll die Menschen ermutigen, in ihrer eigenen Geschwindigkeit, aus eigener Kraft, ihre individuellen Potentiale zu entfalten. Die Methode ist stets an den Wachstumsmöglichkeiten der Menschen orientiert und zielt auf die zahlreichen Möglichkeiten zur Unterstützung im alltäglichen Leben ab.

Im Mittelpunkt der Marte Meo Methode steht die Qualität einzelner Interaktionen, denn es ist die Qualität der Interaktion, die die Menschen in ihrer Entwicklung unterstützt und Möglichkeiten für Wachstum und Wohlbefinden schaffen kann.

Um den durch emotionale, empathische Interaktion und Partizipation geprägten Mittelpunkt zu stärken, bietet die Marte Meo Methode für uns ein sehr wirksames und wertvolles Instrument. Wir setzten uns daher das Ziel, Marte Meo Kita zu werden, d.h. die Methode fest zu verankern und langfristig in unser Konzept zu implementieren.

Da die Bedürfnisse und Entwicklungsbotschaften der Kinder schon immer Ausgangspunkt und Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit waren, wurden wir bereits vor einigen Jahren auf die Marte Meo Methode aufmerksam, die von Maria Aarts vor über 40 Jahren in den Niederlanden entwickelt bisher vor allem in den skandinavischen Ländern sehr verbreitet ist.

Als Leitung der Einrichtung, habe ich die Marte Meo Colleague Trainer Ausbildung 2023 abgeschlossen – und bin durch die Wirksamkeit der Methode so entflammt worden, dass es mir ein Herzensanliegen ist sie bei den Sonnenkindern zu implementieren, so dass alle Kinder und Familien davon partizipieren können.

In unserem Team arbeitet eine weitere, schon erfahrene Marte Meo Colleague Trainerin, die die pädagogische Arbeit in unserer Einrichtung seit einigen Jahren durch den stetigen Einsatz der Marte Meo Methode bereichert und mich für die Marte Meo Ausbildung motiviert hat.

Seit August 2022 finden Practicioner Kurse, sowohl für alle Mitarbeitenden, als auch für eine Kooperationspartnerin im Bereich der TGI und die Vorstandsvorsitzende statt.
Die letzten Mitarbeiter erhielten ihr Practicioner Zertifikat im November 2023.
Zum Abschluss des ersten Kurses mit 5 Teilnehmenden, fand ein Elternnachmittag statt, an dem die Eltern über die Marte Meo Methode und das Marte Meo Elterneinladungsprogramm informiert wurden. Ein Info Nachmittag zum Marte Meo Elterneinladungsprogramm soll fortlaufend 1x jährlich stattfinden.


So setzen wir Marte Meo in unserer Einrichtung ein:

Der Kindergarten „Kleyer Sonnenkinder“ ist ein Ort an dem kleine Menschen Geborgenheit finden, vielseitige Beziehungen zu anderen Kindern eingehen können und Anregungen zur Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt erhalten. Hier können Jungen und Mädchen ihrem Forscherdrang nachkommen, Herausforderungen und Erfolge erleben, Verantwortung übernehmen und vielseitig tätig sein. Bei den „ Kleyer Sonnenkindern“ leben, lernen und spielen Kinder aus unterschiedlichsten familiären Verhältnissen, verschiedener kultureller Herkunft, unterschiedlichen Alters und Entwicklungsstands miteinander.

Unsere Kinder sind Mittelpunkt der Einrichtung. Ihre Bedürfnisse und individuelle Lebenssituation sind der Ausgangspunkt für unsere pädagogische Arbeit.

Um diese Bedürfnisse zu erkennen und in der Einladung der Kinder, in ihre Welt folgen zu können, ist die Marte Meo Methode für uns das wichtigste Instrument in unserer Arbeit.

Wir verstehen Marte Meo als eine Haltung, die uns als Menschen und Pädagogen prägt und uns dabei unterstützt den Kindern vertraute und verlässliche Bezugsperson zu sein und ihnen die emotionale Zuwendung, Schutz und Geborgenheit zu vermitteln, die sie benötigen.

Durch das Warten und Folgen, nehmen wir die individuellen Anliegen, Wünsche und Bedürfnisse der Kinder wahr und schaffen somit die Basis für eine tragfähige Beziehung zwischen Kindern und Bezugspersonen.

Außerdem möchten wir langfristig gern das Angebot „Marte Meo to go“ – von Anke Overdiek, für interessierte Eltern und Praktikanten installieren.


Zur Sicherstellung und Evaluation der Marte Meo Methode im Kindergarten finden sich folgende feste Merkmale in der Arbeit mit allen Mitarbeitenden der Einrichtung:

  • Practicioner Ausbildung als Basiskompetenz für alle Mitarbeitenden
  • Regelmäßiger Einsatz von Reviews in Mitarbeitergesprächen
  • Einsatz von Videos der Kinder zur Fallbesprechung in den Teamsitzungen
  • Einsatz der Entwicklungstabelle zur Spiel, Kooperation, und Schulfähigkeiten nach
    Maria Aarts, als Grundlage der Bildungsdokumentation für die zugeteilten Bezugskinder
  • Zwei Mal jährliches Treffen zur Team-Supervision durch unsere Marte Meo Supervisorin
  • Zugriff auf die Marte Meo Videos der Website und den Materialien von Krüger und Thiel

Wir sind unserer Vorbildwirkung bewusst und entwickeln in unserer Einrichtung ein Klima, das von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist.
Unser einrichtungsbezogenes Gewaltschutzkonzept haben wir in Anlehnung an die Marte Meo Methode entwickelt, auch hier sind die Basis Elemente, als Grundstein zu finden.

Rechte bei Kleyer Sonnenkinder 2024 Dortmund | Impressum | Kontakt